Erkunden des Datenbankinspektors in Android Studio

Blog

Erkunden des Datenbankinspektors in Android Studio

Ob Sie mit einem . arbeiten SQLite oder Zimmer Datenbank benötigt jeder Entwickler ein Tool zum Debuggen. Vor kurzem hat das Team von Android Studio eine neue Version (Canary 4.1) mit der Datenbank-Inspektor-Funktion veröffentlicht. Denken Sie daran, dass es erst in Canary 4.1 eingeführt wurde und sich daher noch in einem frühen Stadium befindet.

Python 3.7 vs 3.8

Sie können Canary 4.1 ab installieren dieser Link . Denken Sie auch daran, dass Sie mehrere Versionen von Android Studio gleichzeitig auf Ihrem Laptop ausführen können (z. B. die stabile Version von Android Studio für die professionelle Entwicklung und Canary-Versionen, um kommende Funktionen wie die Datenbank- und Layout-Inspektoren zu erkunden).


Wenn Sie die Daten im Inspektor nicht aktualisieren können, werden alle oben genannten Funktionen nicht viel nützen. Daher hat das Android Studio-Team auch eine Möglichkeit zum Ändern oder Hinzufügen von Daten zur Datenbank aus dem Inspektor selbst entwickelt. Sie können die Änderungen im Gerät in Sekundenschnelle sehen, wenn Sie Room verwenden und Daten über Livedaten/Fluss beobachten.

Diese Funktion ist in vielen Situationen beim Debuggen nützlich. Nehmen wir an, wir haben den Namen einer Pflanze mit 10 Zeichen und Sie möchten die Länge auf 40 Zeichen erhöhen, um die Benutzeroberfläche zu überprüfen. In diesem Anwendungsfall können Sie den Namen direkt im Inspektor aktualisieren und die Benutzeroberfläche überprüfen.

Neue Komponente erstellen Winkelcli

Um die Daten zu aktualisieren, müssen Sie nur auf das Feld doppelklicken und die Daten hinzufügen/entfernen. Drücken Sie danach die Eingabetaste, um es in der Datenbank zu aktualisieren. Guck mal:

#mobile #programmierung #datenbank #android #androiddev

medium.com

Erkunden des Datenbankinspektors in Android Studio

Um den Datenbankinspektor in Android Studio zu öffnen, muss ich in der Menüleiste Ansicht > Werkzeugfenster > Datenbankinspektor auswählen. Wählen Sie in der Menüleiste Ansicht > Werkzeugfenster > Datenbankinspektor, um den Datenbankinspektor zu öffnen. Dies öffnet den Datenbankinspektor