So installieren Sie MongoDB 4.x auf MacOS mit Homebrew

Blog

So installieren Sie MongoDB 4.x auf MacOS mit Homebrew

So installieren Sie MongoDB 4.x auf MacOS mit Homebrew

Das folgende Tutorial verwendet Homebrew, um MongoDB 4.2 Community Edition auf macOS-Systemen zu installieren.

Tippen Sie auf den MongoDB Homebrew-Tap

brew tap mongodb/brew

Installieren Sie die neueste verfügbare Produktionsversion von MongoDB Community Server. Dadurch wird derzeit MongoDB 4.2.x installiert:

brew install mongodb-community

Installieren Sie die neueste Produktionsversion 4.2.x von MongoDB Community Server und Befehlszeilentools:

brew install mongodb-community@4.2

Installieren Sie die neueste Produktionsversion 4.0.x von MongoDB Community Server und Befehlszeilentools:

Deltasee vs Hudi
brew install mongodb-community@4.0

Installieren Sie die neueste Produktionsversion 3.6.x von MongoDB Community Server und Befehlszeilentools:

brew install mongodb-community@3.6

Installieren Sie nur das neueste |_+_| Shell zum Herstellen einer Verbindung mit entfernten MongoDB-Instanzen:

mongo

Standardpfade für die mongodb-Community-Formel

Zusätzlich zur Installation des MongoDB-Servers und der Tool-Binärdateien erstellt die mongodb-community-Formel:

wie kaufe ich defi

eine Konfigurationsdatei: |_+_|
ein Protokollverzeichnispfad: |_+_|
ein Datenverzeichnispfad: |_+_|

Starten des mongodb-Community-Servers

Lauf |_+_| als Dienstleistung
|_+_| . haben starten |_+_| sofort und auch beim Login neu starten, verwenden Sie:

brew install mongodb-community-shell

Wenn Sie |_+_| . verwalten als Dienst verwendet er die oben aufgeführten Standardpfade. Um die Serverinstanz zu stoppen, verwenden Sie:

/usr/local/etc/mongod.conf

Start |_+_| manuell

Wenn Sie keinen MongoDB-Hintergrunddienst wünschen oder benötigen, können Sie Folgendes ausführen:

/usr/local/var/log/mongodb

Notiz: wenn Sie die |_+_| . nicht einschließen Option mit einem Pfad zu einer Konfigurationsdatei hat der MongoDB-Server keine Standardkonfigurationsdatei oder keinen Protokollverzeichnispfad und verwendet den Datenverzeichnispfad |_+_|.

So filtern Sie Google Sheets, ohne andere Benutzer zu beeinträchtigen

Zum Herunterfahren |_+_| manuell gestartet, verwenden Sie die Admin-Datenbank und führen Sie |_+_| aus:

/usr/local/var/mongodb

Localhost-Bindung

Beginnend mit MongoDB, MongoDB-Binärdateien, |_+_| und |_+_|, binden an localhost standardmäßig.

Wenn diese Binärdateien nur an den localhost gebunden sind, können sie nur Verbindungen von Clients akzeptieren, die auf demselben Computer ausgeführt werden. Remote-Clients können keine Verbindung zu den Binärdateien herstellen, die nur an localhost gebunden sind.

MongoDB-Client

Einige beliebte MongoDB-Client-Software, die Sie jetzt verwenden können: NoSQLBooster , MongoDB-Kompass , 3T Studio

#mongodb #nosql