Wie können Sie den Windows Update-Fehler 80092004 beheben? Office.com/myaccount

Blog

Wie können Sie den Windows Update-Fehler 80092004 beheben? Office.com/myaccount

Wie können Sie den Windows Update-Fehler 80092004 beheben? Office.com/myaccount

Wenn der Benutzer auf das Problem stößt, wenn er versucht, die verfügbaren Updates zu installieren, tritt der Fehler auf. Dieser Fehler tritt aufgrund einer beschädigten Windows-Registrierung oder aufgrund von Malware und Viren auf. Es beschädigt die Systemdateien und verhindert, dass viele Apps und Treiber ordnungsgemäß funktionieren. In diesem Artikel lesen Sie die Methode zum Beheben des Windows Update-Fehlers 80092004. Wenn die Benutzer Hilfe benötigen, können sie über . zu Microsoft gehen www.office.com/setup .

Methode zum Beheben des Fensteraktualisierungsfehlers 80092004:


Laden Sie das Servicing Stack-Update herunter:

Um dieses Problem zu beheben, sollte der Benutzer das Service-Stack-Update herunterladen und es dann einfach auf Ihrem Gerät installieren. Vor dem Herunterladen sollte der Benutzer automatische Updates deaktivieren. Dazu müssen Sie zunächst auf die Taste „Windows“ drücken und dann „Einstellungen“ öffnen. Jetzt sollten Sie auf 'Windows Update' klicken. Dann müssen Sie auf 'Erweiterte Optionen' tippen. An dieser Stelle sollten Sie „Nie“ wählen und dann auf die Schaltfläche „OK“ klicken. Hier müssen Sie den PC neu starten. Schließlich sollten Sie SSU installieren und dann das Windows aktualisieren, indem Sie einfach die automatischen Updates einschalten.

Wie kaufe ich Krypto auf voyager

Fehlerhaftes Update entfernen:

Dazu sollten Sie das ‚Start‘-Menü öffnen und dann ‚Eingabeaufforderung‘ als Administrator ausführen. Danach sollten Sie die Befehle kopieren und einfügen und dann nach jedem Befehl die Eingabetaste drücken:

dism.exe /online /remove-package /packagename:Package_for_RollupFix_Wrapper~31bf3856ad364e35~amd64~~16299.248.1.17

dism.exe /online /remove-package /packagename:Package_for_RollupFix_Wrapper~31bf3856ad364e35~amd64~~16299.192.1.9

dism.exe /online /remove-package /packagename:Package_for_RollupFix~31bf3856ad364e35~amd64~~16299.192.1.9

Danach wird Ihr System neu gestartet. Wenn Ihr PC neu startet, öffnen Sie die Eingabeaufforderung erneut als Administrator. Dann sollten Sie den Befehl eingeben und dann auf die Eingabetaste tippen.

eckig neues Bauteil erstellen

Dism.exe /online /Cleanup-Image /StartComponentCleanup

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, sollten Sie überprüfen, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Beheben Sie beschädigte Systemdateien:

Zuerst müssen Sie im Menü 'Start' 'cmd' in das Suchfeld eingeben. Danach sollten Sie mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis klicken und dann „Als Administrator ausführen“ wählen. An dieser Stelle sollten Sie den folgenden Befehl in das Feld „cmd“ kopieren und dann auf die Schaltfläche „Enter“ tippen.

cox mini box kosten

DISM.exe /Online /Cleanup-Image /Restorehealth

An dieser Stelle müssen Sie einige Zeit warten. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie „sfc /scannow“ eingeben und dann auf die Taste „Enter“ tippen. Danach sollten Sie die Eingabeaufforderung schließen und dann überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht oder nicht. Tippen Sie für weitere Hilfe auf office.com/myaccount .

Fehlerbehebung ausführen:

Gehen Sie dazu zu „Einstellungen“. Danach sollten Sie „Update & Sicherheit“ wählen. Jetzt sollten Sie auf 'Problembehandlung' klicken und dann einfach das Tool ausführen.

Weitere Informationen finden Sie hier: Wenn ein kritischer Prozess gestorben ist, tritt in Windows 10 ein Fehler auf! Wie man es repariert?

Verwenden Sie Reimage zum Entfernen von Malware:

Dieser Windows-Update-Fehler 80092004 tritt auch aufgrund des Vorhandenseins von Malware oder Viren auf Ihrem infizierten Gerät auf. Daher sollten Sie Ihr Gerät scannen, um die gesamte Schadsoftware von Ihrem Gadget zu entfernen. Sie können Malware sowohl automatisch als auch manuell entfernen. Im manuellen Prozess sollten Sie über hohe Computer- oder Technologiekenntnisse verfügen. Daher sollten Sie das automatische Verfahren verwenden und können auch das Anti-Malware-Softwaretool Reimage verwenden.

Auf diese Weise kann der Kunde den Windows Update-Fehler 80092004 einfach beheben. Falls der Benutzer auf Probleme jeglicher Art stößt, kann er jederzeit die Website von Microsoft über besuchen office.com/setup .