PHP 7.x — P27: Ternärer Operator

Blog

PHP 7.x — P27: Ternärer Operator

Der ternäre Operator ist eine Möglichkeit, schnell if/else-Anweisungen auszudrücken. Der ternäre Operator folgt der folgenden Syntax:



Bitbucket Pre-Commit-Hook
( boolean expression ) ? if_true : if_false;

Wenn der boolesche Ausdruck true ergibt, wird das if_true-Ergebnis angezeigt, andernfalls wird das if_false-Ergebnis angezeigt.

Als kurze Zusammenfassung sieht die normale if/else-Syntax wie folgt aus:



Dies wird überflüssig, insbesondere wenn Sie nur Aussagen wiederholen. Sie müssen 2 verschiedene Echo-Anweisungen schreiben: eine für die Wenn wahr Teil und der andere für die wenn falsch Portion. Der ternäre Operator kann selbst in eine einzelne echo-Anweisung gequetscht werden.

Wo kann man Sats-Krypto kaufen?
echo ( boolean expression ) ? if_true : if_false;

Schauen wir uns ein Beispiel an.



= 2000 ) ? 'Time to spend' : 'Need more money'; ?>

Da die Variable $Geld enthält 2000, der Ausdruck _$money ≥ 2000_evaluiert auf true, so dass Zeit zum Ausgeben auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wenn der Wert, der in der Variablen _$money _ gespeichert wurde, weniger als 2000 beträgt, wird auf dem Bildschirm Brauchen Sie mehr Geld angezeigt.

Ternäre Operatoren eignen sich auch hervorragend, wenn Sie einer Variablen Werte zuweisen müssen, nachdem eine Entscheidung getroffen wurde.

= 2000 ) ? true : false; ?>

#Informatik #php #Web-Entwicklung #Software-Entwicklung #Programmierung

medium.com

PHP 7.x — P27: Ternärer Operator

Der ternäre Operator ist eine Möglichkeit, schnell if/else-Anweisungen auszudrücken.

Javascript-Content-Management-System