Ruby on Rails vs. .NET Core: Was sollten Sie wählen?

Blog

Wenn es um die Entwicklung von Web-Apps geht, stehen viele Optionen zur Auswahl: Ruby on Rails (RoR), .NET, Node.js, Java, Python und andere. Daher haben wir mehrere Artikel zusammengestellt, in denen wir Entwicklern und Startups helfen, die richtige Technologie für ihre Projekte auszuwählen.



Der nächste Artikel in dieser Reihe ist der Vergleich zwischen Ruby on Rails und .NET Core. Lassen Sie uns in die wichtigsten Funktionen und Eigenschaften dieser Frameworks eintauchen und ihre Vor- und Nachteile entdecken.

Ruby on Rails vs. .NET Core – die Grundlagen

Ruby on Rails ist ein Open-Source-Framework für Model View Controller, das auf Ruby für die Entwicklung von Webanwendungen und die Integration von Webservern geschrieben wurde.



Es basiert auf dem Prinzip der App-Entwicklung nicht wiederholen, das es ermöglicht, Codewiederholungen zu minimieren, und dem Prinzip der Konvention gegenüber der Konfiguration, das die Verfügbarkeit der typischen Konfigurationseinstellungen voraussetzt, die in der Regel keine Updates erfordern.

.NET Core ist eine modulare Plattform für die Softwareentwicklung, die von Microsoft mit einem Open-Source-Code erstellt wurde. Es ist kompatibel mit Windows, Linux und macOS. Es hat eine riesige Community auf GitHub. .NET Core unterstützt C#, Visual Basic .NET und F#.



Open Source und Enterprise

.NET ist eine Unternehmenslösung mit vielen Vorteilen. Als ausgereiftes Framework unterstützt es viele Sprachen und Stacks, was die Entwicklung einer breiten Palette von Anwendungen einschließlich Cloud-Technologien ermöglicht. Dank JIT-kompilierter Performance ist .NET schnell und vereinfacht die Dokumentationserstellung.

Ruby ist vollständig Open-Source, das heißt, Sie können die meisten Edelsteine ​​​​und Plug-and-Play-Lösungen kostenlos finden und auch einfach erstellen. Andererseits durchläuft dieses Framework oft mehrere Modifikationen und ist instabil. Durch ständige Upgrades gehen die Apps ständig kaputt, was die Aufgaben des Entwicklers erschwert.

#Technologie #Startup #Programmierung #Software-Engineering #Software-Entwicklung

medium.com

Ruby on Rails vs. .NET Core: Was sollten Sie wählen?

.NET Core ist eine modulare Plattform für die Softwareentwicklung, die von Microsoft mit einem Open-Source-Code erstellt wurde. Es ist kompatibel mit Windows, Linux und macOS. Es hat eine riesige Community auf GitHub. .NET Core unterstützt C#, Visual Basic .NET und F#.